Staatliche Förderungen

In vielen Gesprächen mit meinen Kunden stelle ich immer wieder fest, dass staatliche Förderungen, die der Staat auf Sparanlagen oder für die private Altersvorsorge zur Verfügung stellt, nicht genutzt werden. Stattdessen verwenden immer noch viele, auch aus Unwissenheit, das typische Sparbuch.

Ärgerlich, könnten die Sparer doch mit der selben Sparrate eine viel höhere Rendite aufgrund der Zulagen und Förderungen erzielen.

So beträgt z.B. die Förderquote bei der Förderrente im Durchschnitt ca. 35%. Viele Bürger und Bürgerinnen könnten auch im Ruhestand eine Wohnungsbauprämie von 8,8% pro Jahr bekommen.

 

Sprechen Sie uns an!


 
Schließen
loading

Video wird geladen...